Erdbeer-Limetten-Butter

Sieht aus wie Erdbeereis, ist aber Butter. Klingt seltsam? Ist aber suuuuuper lecker! Und die Zubereitung dauert keine 5 Minuten. Perfekt!
Die Erdbeer-Limetten-Butter schmeckt besonders lecker zu Pancakes oder Waffeln, oder einfach auf einer Scheibe frisch getoastetem Weißbrot, heißen English Muffins, oder zu warmen Brioches.

190509-Erdbeer-Limetten-Butter 01

Ich verwende hier die Erdbeer-Limetten-Konfitüre aus dem letzten Post (hier geht’s zum Rezept), ihr könnt aber auch jede andere Erdbeer-Konfitüre verwenden.

Vielleicht sieht man es auf den Fotos: das Wetter ist seit einigen Tagen ziemlich nass-kalt. Aber da sich das so schnell nicht ändert, ich aber trotzdem meine Fotos machen wollte (und dafür immer auf dem Balkon shoote), ist alles ein wenig feucht geworden. Lecker war’s anschließend aber trotzdem 😉

Das braucht ihr dafür:

125 g weiche Butter
90 ml Erdbeer-Limetten-Konfitüre
1/2-1 TL Limettensaft
Schale von 1/2 Limette
feine Reibe
Schüssel zum Anrühren
Löffel oder Teigschaber
Butterdose oder kleine Schale

Und so geht’s:

Schale fein von der Limette abreiben, Saft auspressen. Alle Zutaten miteinander vermischen.
In Schälchen füllen, und kühl stellen.

Fertig!

Tipps:

Ich habe die Zutaten in eine große Rührschüssel gepackt und mit dem Schneebesen so lange wie irre geschlagen, bis alles eine homogene Masse ergeben hat.
Wer das ganze weniger gleichmäßig sondern lieber marmoriert haben möchte, kann alles einfach mit einem Löffel oder Teigschaber miteinander vermischen.

Die Erdbeer-Limetten-Butter verhält sich wie ganz normale Butter. Das heißt: direkt aus dem Kühlschrank ist sie ziemlich hart und nur schlecht aufs Brötchen zu streichen. Wer also nicht gerade warme Waffeln oder frisch getoastetes Brot verwendet, sollte die Erdbeer-Butter ca. 20 Minuten vor dem Verwenden aus dem Kühlschrank holen, dann ist sie streichzart.

190509-Erdbeer-Limetten-Butter 02-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s