Tipps & Tricks

Beim backen und kochen reicht es nicht immer, sich einfach nur an das Rezept zu halten. (btw: beim backen allerdings unbedingt strikt an die Maßangaben halten – beim kochen darf man da schon mehr experimentieren)

Manchmal helfen ein paar Tipps, wenn’s nicht so klappt. Oder irgendwas schief gelaufen ist und man retten will. Oder wenn man sich erstmal gar nicht an etwas herantraut. Oder weil das Rezept bei Oma immer toll geschmeckt hat, und wenn man es selbst nachbackt, scheint irgendwas zu fehlen.

Daher sammle ich hier mal heiße Tipps. Schaden kann’s ja nicht.

Advertisements
Hefezopf

Hefeteig-Zubereitung

Hefe und ich – das ist eine sehr spezielle Beziehung. Wir hassen uns, wir lieben uns. Sie zickt rum, ich schimpfe. Mal geht sie auf wie bekloppt, mal nicht ganz so stark. Aber obwohl ich sie oft beschimpfe, vertragen wir uns fast immer am Ende und heraus kommt herrliches Hefegebäck. Hier ein paar Tipps, wenn … Hefeteig-Zubereitung weiterlesen

Balkonkräuter für Ragù alla Bolognese

Kräuter und Co.

Beim Kochen geht nichts über frische Kräuter. Denn ein Gericht nur mit Salz und Pfeffer zu würzen macht es zwar essbar – aber nicht unbedingt schmackhaft oder besonders spannend. Es gibt mehr als nur Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Sogar von diesen dreien gibt es dutzende verschiedene: Himalayasalz, Totes Meer-Salz, Murray River Salt etc. Es gibt … Kräuter und Co. weiterlesen

Ein Gedanke zu “Tipps & Tricks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s