Waldbeereis mit Knusperschoko (ohne Eismaschine)

Das Wetter ist gerade typisch Frühling: nichts Halbes und nichts Ganzes. Mal strahlender Sonnenschein, mal strömender Regen. Ein bisschen zu kühl, um draußen vor der Eisdiele zu sitzen, aber auch ein bisschen zu warm für einen Schal.
Da gibt’s nur eins: wir machen uns das Eis selbst, und holen uns so den Sonnenschein nach Hause aufs Sofa!

Waldbeereis1-

Da ich bisher zu geizig war, mir eine Eismaschine anzuschaffen (und eigentlich im Küchenschrank auch keinen Platz mehr habe, da stehen genug Küchengeräte, die ich viel zu selten nutze), machen wir das Eis selbstverständlich „von Hand“. Ist gar nicht schwer, und schmeckt ganz genau wie das aufwändige aus der Eismaschine. Dazu braucht ihr nur einen Gefrierschrank (ein Gefrierfach mit Platz für eine Schüssel tut’s auch), und ein bisschen Zeit, um ab und zu das Eis zu rühren. Weiterlesen

Werbeanzeigen