Terrassen-Plätzchen. Einfach die Besten.

Terrassen-PlätzchenVor drei Tagen wurde der Teig geknetet.
Dann musste er erstmal laaange im Kühlschrank ausharren, bevor er gestern Nachmittag gebacken, spät abends fertiggestellt und dann über Nacht mit einem Apfel eingesperrt wurde.

Jetzt sind die Terrassen-Plätzchen einfach… – na, was wohl?
Fabelhaft natürlich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s